Vorschau

13.03. - 17.04.2015

AGNES LÖRINCZ

"Kleider machen Bilder - Bilder machen Leute"
Malerei, Collage, Installation

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 12.03.2015, 19 Uhr
Begrüßung: Dr. Peter Beckers, Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Ordnung,
Schule und Sport
Einführung: Constanze Musterer, Kunsthistorikerin


Der Titel bezieht sich auf eine Novelle von Gottfried Keller "Kleider machen Leute", in der er beschreibt, wie einfach sich Menschen von Äußerlichkeiten wie Kleidern und Statussymbolen blenden lassen. Den Titel der Ausstellung kann man fast wortwörtlich nehmen. In der Ausstellung werden aber keine Kleider ausgestellt, nur Teile von Kleidungstücken und einzelne Stoffe, die zusammen mit gemalten und collagierten Bildern in einer Wand- und Rauminstallation arrangiert werden. Der zweite Teil des Titels soll darauf hinweisen, dass Kunst auch Sammlungsstück, Statussymbol und Wertanlage ist, die oft genug in Tresoren verschwindet, anstatt in Ausstellungen gezeigt zu werden.

Eine Ausstellung in der Reihe "von mir aus", die seit 2004 Positionen von Künstlerinnen vorstellt, die in Friedrichshain-Kreuzberg leben/arbeiten.


Samstag, 28.03.2015, 16 Uhr
Ausstellungsrundgang mit Agnes Lörincz // Tanzperformance von Meltem Nil





Foto

Zebra Schuhe, 2015, Acryl, Stoff auf Leinwand, 120 x 90 cm

Foto

Das große N, 2014, Öl, Acryl, Stoff auf Leinwand, 120 x 90 cm





 


  Anmeldung