Foto

Aktuelle Ausstellung

30.04. - 05.06.2016

Was bin ich?

… und was könnte ich mal werden?

Diese Fragen stellten sich 337 Schülerinnen und Schüler aus sieben Berliner Grundschulen. Sie bauten jeweils eine mechanische Figur, die den gewählten Beruf darstellt. Und wie schon in einem früheren Fernsehquiz wurde von den Kindern die wichtige „typische Handbewegung“ bestimmt
und mit Hilfe der ProjektleiterIn mechanisiert. Eine SchneiderIn näht, eine BäckerIn schiebt ein Brot in den Ofen, ZahnärztInnen gucken in den Mund … IT-Experten schieben die Maus. In der Ausstellung sind alle Figuren versammelt und können durch die Besucher in Bewegung versetzt werden.

Ausstellungseröffnung: Freitag, den 29. April, 18 Uhr
Begrüßung: Jana Borkamp, Bezirksstadträtin für Kultur und Weiterbildung
Julia Ziegler und Christian Bilger, ProjektleiterIn

Finissage: Sonntag, den 5. Juni 2016
Wir feiern das Erscheinen der Broschüre zum Projekt.

Ein Projekt von Julia Ziegler & Christian Bilger
Bewegung macht mehr Spaß als keine Bewegung
Kunst + Technik
http://www.erdsaugkraft-fliegschwung.de
in Kooperation mit Kunstförderverein CHOROSO e.V.
gefördert durch Mittel des Projektfonds Kulturelle Bildung





Foto

Einladungskarte

Foto

Foto

Foto

Foto


 


  Anmeldung