Aktuelle Ausstellung

28. – 30.04.2017

Gamefest 2017

Interaktive Ausstellung: HOMEBREW. Neue Spiele auf alten Konsolen

Dass Computerspieleprogrammierung einer Kunst gleichkommt, kann man kaum so deutlich sehen, wie bei Homebrew-Spielen. Obwohl die Homebrewprogrammierer auf dem Programmierwissen von mehreren Jahrzehnten aufbauen, gelingt es ihnen immer wieder, neue Tricks und Kniffe zu erdenken und so den betagten Maschinen nie gesehene Effekte und Töne zu entlocken.

ab 20 Uhr RetroGameParty / DJ / Tunier

Das Gamefest am Computerspielemuseum ist zu einer guten Tradition geworden. Es ist DAS Event für Gamer, Familien, Retro-Fans und Kultur-Interessierte. Das Gamefest stellt die vielfältigen Facetten der Games als Kulturgut in unterhaltsamen Formaten crossmedial einer weiten Öffentlichkeit vor. Das Gamefest 2017 wird vom 28. bis 30. April im Rahmen der International Games Week wieder zu spannenden und wissenswerten Veranstaltungen auch in den projektraum und die studiobühne der alten feuerwache einladen. Das Gamefest 2017 wird vom Computerspielemuseum in Kooperation mit der Stiftung Digitale Spielekultur und der alten feuerwache Friedrichshain im Rahmen der International Games Week Berlin veranstaltet und vom Medienboard Berlin Brandenburg unterstützt.





Foto






 


  Anmeldung