Der Projektraum

projektraum

Öffnungszeiten: Di-Do 11-19 Uhr, Fr-So 12-20 Uhr

Der Projektraum befindet sich im Erdgeschoss der 1884 erbauten
alten feuerwache in der ehemaligen Spritzenwagenhalle.
Der 150 m² große Ausstellungsraum bietet eine Plattform für semiprofessionelle und professionelle lokale Künstler*innen, für soziokulturelle Projekte und Projekte der bildenden Kunst, einschließlich Projekte der kulturellen Bildung. Führungen und Gespräche mit den ausstellenden Künstler*innen, thematische Veranstaltungen, Workshops
und Lesungen erweitern das kulturelle Angebot.

Der Projektraum wurde 2003 eröffnet. Zuvor war der repräsentative Raum Standort des Heimatmuseum Friedrichshains (jetzt Teil des Bezirksmuseums im Ortsteil Kreuzberg) und des bezirklichen Kunstverleihs (jetzt in der Pablo-Neruda-Bezirksbibliothek).

Foto

Gisela Krohn "Hinter dem Liepnitzsee", 6.3. - 3.4.2009

Besucher in einer Ausstellung

!Kiez. ein photographischer Berlin-Streifzug von Stefan Berg, 6.5. - 3.6.2006





 


  Anmeldung