Foto

Wir über uns

Im Sachgebiet dezentrale Kulturarbeit / Projektförderung werden freie und kommunale Träger der Kulturarbeit sowie einzelne Kulturakteure über Möglichkeiten der Unterstützung und Förderung ihrer kulturellen und künstlerischen Arbeit beraten. Zugleich vermittelt der Sachgebietsleiter Kontakte innerhalb der Kulturszene mit dem Ziel, die Vernetzung von Kulturakteuren untereinander sowie mit Bildungs- und sozialen Einrichtungen zu befördern. Dafür werden Übersichten (PDF's siehe unten) über Kulturstandorte im Bezirk wie Spielstätten, soziokulturelle Einrichtungen, Galerien, Projekträume, Museen, künstlerische Ausbildungsstätten und Netzwerke ständig aktualisiert.

In Intervallen von drei Jahren erfolgt über eine, an freie Kulturträger und ausgewähte Fachämter gerichtete beschränkte, Ausschreibung die Berufung der beiden Jurys zur Vergabe der Mittel zur Kulturförderung Friedrichshain-Kreuzberg (darunter der sogenannte „Bezirkskulturfonds“) sowie zum Projektfonds kulturelle Bildung.

Die Jurys treten jeweils im Januar zusammen, um die Förderempfehlungen für die im laufenden Jahr zuzuwendenden Projekte zu erteilen.


Folgende PDF stehen zum Download bereit:



Spielstätten_Stand_Nov_2016.pdf

Soziokult.Einrichtungen.pdf

Galerien+Projekträume.pdf

Künstlerische_Ausbildung.pdf

Foto



Die Veröffentlichung der durch den Projektfonds kulturelle Bildung geförderten Projekte ist nun online. Sie finden diese unter: Projektfonds Kulturrelle Bildung -> "geförderte Projekte 2016"

  Anmeldung